Familienunternehmen mit Tradition


1972 hat der Vater Karl Breu das Dachdeckergeschäft von Paul Inauen in Oberegg übernommen und sich selbständig gemacht. 15 Jahre später trat sein Sohn Daniel als gelernter Dachdecker in die Firma ein. Er hat die Polierschule erfolgreich absolviert und ist heute der Geschäftsleiter. Der zweite Sohn Kurt ist mittels einer Zusatzlehre vom Maler zum Dachdecker umgestiegen und nun ebenfalls seit 1994 im Betrieb tätig. Seit 1999 läuft das Geschäft unter dem Namen Breu Bedachungen GmbH.

Mit der Pensionierung hat sich Vater Karl langsam aus dem Betrieb zurückgezogen und seit ca. 7 Jahren führen die beiden Söhne Daniel und Kurt die Firma als 2-Mannbetrieb mit guten Beziehungen zu den anderen Handwerksbetrieben im Dorf und Umgebung.

Unsere Kernaufgaben liegen bei Sanierungen und Reparaturen.  Natürlich sind wir auch für Neubauten ein guter Partner. Mit unserer grossen Fachkompetenz und Erfahrung streben wir stets eine dauerhafte Qualitätsarbeit an - sei es auf dem Dach oder an der Fassade!